Aktuelles

Betriebsausflug 2019

Am 15.10.2019 trafen sich 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des HKPV zum diesjährigen Betriebsausflug. Dieser führte uns zuerst nach Maxlrain zur Brauereibesichtigung mit dem Brauereidirektor, der uns seine Leidenschaft für das Maxlrainer Bier nahebrachte. Danach ging es weiter zum Cafe Heiss in Ellmoosen. Dort ließen wir uns hausgemachte Kuchen schmecken und stimmten uns ein auf die Weiterfahrt nach Weihenlinden. Nach einer  sehr interessanten Führung durch die Wallfahrtskirche fand unser Ausflug seinen Abschluss im Maxlrainer "Bräustüberl", wo wir auf Einladung der Brauerei eine herrliche Brotzeit genießen durften. Herzlichen Dank für den schönen Tag!

Landespflegegeld

Wer bekommt das Landespflegegeld?

  • Pflegebedürftige mit Pflegegrad 2 und höher
  • Hauptwohnsitz in Bayern im Zeitpunkt der Antragstellung

Wie hoch ist das Landespflegegeld?

  • Das Landespflegegeld beträgt 1.000 Euro pro Jahr
  • Als staatliche Fürsorgeleistung ist das Landespflegegeld eine nicht steuerpflichtige Einnahme.

Ab wann und bis wann kann einen Antrag gestellt werden?

  • Die Antragstellung ist ab sofort möglich. Antragsfrist ist der 31.12.2018.

V.i.S.d.P. Christine Clas, QMB des HKPV im Auftrag der Vorstandschaft

Hauskrankenpflegeverein

Rosenheim e. V.

 

Freiherr-vom-Stein Str. 16

83022 Rosenheim

 

Tel:  08031-13230

Fax: 08031-408351

 

Bürozeit

Mo - Fr 8:00 bis 15:00 Uhr

Sie erreichen uns persönlich oder telefonisch zu unseren Bürozeiten und in pflegerischen Notfällen 24 Stunden rund um die Uhr über unsere Anrufweiterleitung.

Unser neuer Flyer
HKPV-Flyer.pdf
PDF-Dokument [774.6 KB]

 

Wir suchen Verstärkung!!!

www.job-im-pflegedienst.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HKPV-Ro 2019